Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten und Gesundheits-Risiken

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Untersuchungsmöglichkeiten zur Früherkennung von Gesundheitsrisiken.

Raucher-Check-up:

CT-Untersuchung der Lunge mit niedriger Strahlendosis zur Früherkennung von Lungenkrebs.

Brain-Check-up:

MRT-Untersuchung von Gehirn und Hirngefäßen zur Früherkennung von Schlaganfallrisiken, Hirntumoren oder Entzündungen.

Mamma-MRT:

MRT-Untersuchung der Brustdrüse zur Früherkennung von Brustkrebs.

Gefäß-Check:

Kontrastmittel-unterstützte MRT-Untersuchung der Beingefäße zur Früherkennung von Durchblutungsstörungen, z.B. bei Patienten mit Arteriosklerose oder bei Rauchern.


Weitere Vorsorge-Untersuchungen können nach einem Gespräch individuell geplant werden.

 

Patienten-Informationen
Nuklearmedizinischer Befund

  07195 - 977 25 00  /  Mo – Fr, 8 – 18 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite. Alle Cookies, wir nutzen keine Scripte, die Third-Party Cookies setzten.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Zurück