Was ist eine MRT?

Die Kernspintomographie (auch MRT oder Magnetresonanztomographie genannt) ist ein modernes diagnostisches Verfahren, mit dem das Körperinnere sehr genau und detailreich ohne Anwendung von Röntgenstrahlen dargestellt wird.
Bei Beachtung aller Sicherheitsvorschriften ist die Kernspintomographie eine sehr risikoarme Untersuchung, die auch bei Kindern oder Schwangeren durchgeführt werden kann.

Was kann bei einer MRT untersucht werden?

Die Kernspintomographie eignet sich besonders zur Untersuchung von Gelenken, Kopf und Wirbelsäule sowie der Bauchorgane, Blutgefäße und Brustdrüse.

Durchführung einer MRT

Die Kernspintomographie erfolgt durch Nutzung von Radiowellen und einem starken Magnetfeld. Röntgenstrahlen werden hier nicht angewendet.
Die Körperregion, die untersucht werden soll, muss genau in die Mitte der Untersuchungs-Röhre gebracht werden. Sie liegen dazu auf einem beweglichen Tisch, auf dem Sie vorsichtig in die richtige Position gefahren werden.
Die Untersuchung dauert nur selten länger als 20 Minuten. Bitte bewegen Sie sich während der Untersuchung nicht. Bewegungen können die Untersuchungsergebnisse unbrauchbar machen.

Vorsorgeuntersuchungen

Was tun bei Platzangst?

Unser MRT-Gerät bietet einen sehr hohen Patienten-Komfort und kann Ihre Angst vor der Untersuchung deutlich minimieren.
Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie dennoch Angst vor der Untersuchung haben! Unser Praxis-Team und unsere Ärzte verfügen über langjährige Erfahrung mit MRT-Untersuchungen und können Ihnen meist eine ideale Lösung für Ihr Problem anbieten.

Unser MRT-Gerät

Die Untersuchung wird in einer Untersuchungs-Röhre durchgeführt. Unsere Praxis verfügt über ein sehr modernes MRT-Gerät mit einer besonders weiten Öffnung. Das Gerät ist an beiden Seiten offen und von allen Seiten jederzeit frei zugänglich.

 

MRT Siemens

 

Durch diese Verbesserungen der Bauweise der modernen MRT-Geräte gegenüber Geräten älterer Bauart kann die Angst des Patienten vor einer Untersuchung in der Röhre deutlich minimiert werden.

Selbstverständlich verfügt unser MRT-Gerät auch über eine Technik und Software auf dem neuesten Stand, die eine deutliche Verkürzung der Untersuchungszeit ermöglicht.

Für unsere Patienten bedeutet das einen enormen Komfort- und Zeitgewinn bei gleichzeitig hervorragender Untersuchungs- und Bildqualität.

Patienten-Informationen

  07195 - 977 25 00  /  Mo – Fr, 8 – 18 Uhr